Ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung   

Piercing ist Vertrauenssache!!!

Darum verwenden wir beim Piercen nur Materialien und Methoden, denen wir zu 100% vertrauen!

Wir verwenden ausschließlich steril verpackte Einweg Materialien, weil Gesundheit dass wichtigste ist!

Die von uns verwendeten Materialen sind allesamt hypo-allergen und werden nur einmalig verwendet, unser Initialschmuck besteht grundsätzlich aus BIOPLAST und Titan G23.

Vorteile von Bioplast:

- kürzerer Verheilprozess

- deutlich weniger Schwellungen als z. B. Titan

Unsere verwendeten Desinfektionsmittel für Haut, Flächen, Instrumente und Wunden sind selbstverständlich allesamt VAH-gelistet.

In unseren Preisen ist folgendes enthalten:

- Das Stechen

- Der Schmuck

- Die Pflegeanleitung

- Notfallhotline  

Preisliste

Ohrläppchen 17,-

Nasenflügel 39,-

Tragus und Helix je 44,-

Andere Piercings im Knorpel 49,-

Alles am Mund 49,-

Septum 49,-

Zunge 49,-

Bauchnabel49,-

Brustwarze 49,-

Minderjährige:

Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren werden nur gepierct, wenn 1 Erziehungsberechtigte/r anwesend ist und eine Einverständiserklärung des/der 2. Person (unten zum download) vorliegt, sowie die Kopie des Personalausweises.

Ab ab 16 reicht ein/e Erziehungsberechtigte/r


Nicht möglich bei MInderjährigen sind folgende Piercings

-Brustpiercing bei Frauen

-Septum Piercing

-Skindiver

-Dermal Anchor

-Surface Piercings

-Implants

-Ohrlocherweiterungen (Dehnen)


Dokumente

-Reisepass, oder Personalausweis, oder Kinderausweis

-Reisepass oder Personalausweis Erzeihungsberechtigte/

(z. B. nach einer Scheidung), so sind ebenfalls diese Dokumente (z. B. Scheidungsurteil etc.) als Kopie vorzulegen, um den Sachverhalt zu klären.

Sollten bei einem Minderjährigen beide Elternteile verstorben sein, so müssen alle oben angegebenen Dokumente von dem gesetzlichen Vormund ausgestellt werden.

Wenn weitere Fragen zu den benötigten Dokumenten auftreten, sollten diese VOR einem Besuch mit uns telefonisch geklärt werden. Um rechtlich einwandfrei Minderjährige piercen zu können, müssen ALLE Dokumente vorhanden sein.

Wir bitte hierfür um Verständnis


Piercings

Das Piercing der Augenbraue ist vertikal und horizontal möglich. Bei dem vertikalen Piercing wird der Schmuck so platziert, dass die Augenbraue in der Mitte der beiden Einstiche liegt. Das vertikale Piercing wird über der Augenbraue platziert.


Nase

Das Piercing an der Nase wird in den meisten Fällen in die Falte auf dem Naseflügel gesetzt. An dieser Stelle sind die Knorpelplatten der Nase getrennt, so dass im idealen Fall der Schmuck zwischen den beiden Platten sitzt. Dadurch wird eine bessere Wundverheilung erreicht.

4 - 8 Wochen

(je nach Wundheilung, Wundheilungsverlauf und Platzierung sind auch längere Wundheilphasen möglich).

Titan

spezielle Nasenstecker, Stäbe mit Platte, Ringe, div. Aufsätze.

Beim Stechen kann es durch Verletzung kleiner Blutgefäße in der Schleimhaut zum Nasenbluten nach dem Stechen kommen. Auf das Stechen mittels Pistole sollte verzichtet werden.


Wichtig ist, dass der Verschluss des Ringes nicht auf den Zähnen aufliegt, sondern der Ring so gewählt ist, dass er am Zahnfleischrand im so genanten Dreieck liegt.


4 - 8 Wochen (je nach Wundheilung und Wundheilungsverlauf und Platzierung sind auch längere Wundheilphasen möglich).

Bei einem Piercing durch den Warzenhof kann es zu Verletzungen der Milchdrüsen und dem umliegenden Drüsengewebe kommen. Bei zu spät behandelten Entzündungen in dem weiblichen Brustgewebe bleibt oft nur die Entfernung des kranken Gewebes.